ca ira-Logo

ça ira-Verlag

Buchansicht

Diethard Behrens (Hg.)

Politik und soziale Praxis

1997, 220 Seiten, 17,50 €, ISBN: 3-924627-44-4

Die Diskussionen der “neuen sozialen Bewegungen” und ihrer Partei, der “Grünen”, drehten sich nicht allein um die Ökologie im engeren Sinne, sondern auch um das Verhältnis von Demokratie und Politik. Inwieweit es tatsächlich gelang, Konzepte einer grundlegenden Erneuerung zu entwickeln und welchen Wandel dabei die Vorstellungen von Staat und Gesellschaft, von Demokratie und sozialer Mitbestimmung erfahren haben, wird in diesem Buch kritisch reflektiert. Auschlaggebend dabei ist der Blick auf die soziale Praxis einerseits, die Geschichte der Theorie andrerseits.

Inhalt:

“... Aufsatzsammlung eines Diskussionszusammenhangs, der als eigenständige Interpretationsrichtung Marxschen Denkens einen ‘kritischen Marxismus’ entwickeln will.”

Z. Zeitschrift marxistische Erneuerung

Gesellschaft und Erkenntnis rekapituliert prägnant den Niedergang des Marxismus als Staatsdoktrin und eröffnet gleichzeitig die Perspektiven einer neuen Marx-Rezeption. ”

Anton Landgraf, Neues Deutschland

Trennmarker


Rezensionen:

S.G. (Zeitschrift für Politikwissenschaft N° 3/2000)